Ob Brustvergrößerung, Brustverkleinerung oder Bruststraffung – in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie kann der Brust mit unterschiedlichen Methoden ein harmonisches Aussehen verliehen werden. Aufgrund von hormonellen Einflüssen während einer Schwangerschaft und der sich anschließenden Stillzeit oder im Zuge des Alterungsprozesses verändert sich die Form der Brust. Auch eine Gewichtsabnahme oder die genetische Veranlagung können für eine zu kleine, erschlaffte, asymmetrische oder auch zu große Brust verantwortlich sein. Da viele Frauen ihre Brüste als ein wichtiges Merkmal ihrer Weiblichkeit empfinden, kann die Größe und Form zu Unzufriedenheit und mangelndem Selbstbewusstsein führen.

Im Laufe der Jahre haben Ihre Brüste an Elastizität, Spannkraft und Volumen verloren? Sie fühlen sich in Ihrer Haut unwohl? Dann kann eine Brustkorrektur in der Clinic im Centrum Puchenau / Kollerplast der Weg zu einer ästhetischen und festen Brust sein. Mit innovativen, narbensparenden Methoden werden Sie von Dr. Matthias Koller, Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, behandelt.

Welche Behandlung der Brustkorrektur ist die Richtige für mich?

Bei Clinic im Centrum werden für eine Brustvergrößerung ausschließlich hochwertige Implantate von renommierten Herstellern verwendet. Unter hunderten von Implantaten gibt es für jede Frau das richtige Modell. Um der Brust eine besonders natürliche Form zu verleihen, empfiehlt Dr. Koller das Einsetzen von tropfenförmigen Implantaten, die der Anatomie der weiblichen Brüste ähneln. Sie wünschen sich eine dezent vergrößerte Brust, sind jedoch dem Einsetzen von Fremdkörpern abgeneigt? Dann können Ihre Brüste mithilfe der Eigenfett-Methode korrigiert werden. Hierbei werden im Rahmen einer Fettabsaugung körpereigene Fettzellen gewonnen und in die Brüste transplantiert. Diese Behandlung der Brustvergrößerung weist daher so gut wie keine Risiken für Allergien und Unverträglichkeiten auf. Außerdem kann auf eine Vollnarkose verzichtet werden, da das Eigenfett ohne Schnitte in die Brust injiziert wird. Unter einer Brustkorrektur versteht man nicht nur eine Brustvergrößerung, sondern auch eine Brustverkleinerung oder Bruststraffung. Neben den Frauen, die sich nach einer größeren Brust sehnen, gibt es natürlich auch diejenigen, die das Volumen ihrer Brust als Belastung sehen. Betroffene klagen nicht selten über Schmerzen im Bereich der Schultern und des Nackens sowie Rötungen und Hautreizungen unterhalb der Brust. Erleichterung bringt dann eine Brustverkleinerung, bei der überschüssiges Brustdrüsengewebe entfernt und zusätzlich das Gewebe gestrafft wird. Sollte die Patientin über ausreichend Volumen verfügen und lediglich ihre erschlaffte Brustform korrigieren lassen wollen, so kann bereits eine Bruststraffung ein schönes Ergebnis hervorrufen. Sie möchten mehr über Ihre Möglichkeiten einer Brustkorrektur erfahren? Vereinbaren Sie gerne ein persönliches Beratungsgespräch mit unserem kompetenten Team der Clinic im Centrum Puchenau. Treten Sie einfach telefonisch, online oder persönlich mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Weg zu einer Brustkorrektur – das Beratungsgespräch

Ob Brustvergrößerung, Brustverkleinerung oder eine Bruststraffung – bei Clinic im Centrum soll Ihre Brustkorrektur ein voller Erfolg werden. Deshalb ist der erste Schritt in Richtung Brust-Operation ein persönliches Beratungsgespräch. Bereits ab dem ersten Kontakt werden Sie von Dr. Koller und seinem Team verständnisvoll und einfühlsam zu der Behandlung beraten.

Während Ihres persönlichen Termins erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Ablauf der Brustkorrektur, den Methoden, der Anästhesie, den Risiken und Nebenwirkungen sowie der Vor- und Nachsorge. Sollten Sie Interesse an einer Brustvergrößerung haben, ist das Thema Implantate natürlich auch ein wichtiger Punkt des Gesprächs. Am Ende des Termins erstellt Ihnen Dr. Koller eine transparente Übersicht der Kosten.

Als Vorbereitung auf Ihr Beratungsgespräch sollten Sie sich überlegen, wieso Sie eine Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Brustverkleinerung durchführen lassen möchten. Was stört Sie an Ihrer Brust? Wünschen Sie sich lediglich straffere Brüste oder auch mehr Volumen? Leiden Sie unter Asymmetrien? Erhoffen Sie sich durch die Operation mehr Lebensqualität und Selbstbewusstsein? Diese und ähnliche Fragen können Ihnen helfen, sich selbst über Ihr genaues Ziel der Behandlung klar zu werden. Für den Chirurgen sind Ihre Motivationen hinsichtlich des Eingriffs sehr wichtig, um Ihnen eine ehrliche Einschätzung zu dem möglichen Ergebnis zu geben.

Neben einer ausführlichen Besprechung und Aufklärung findet auch eine Untersuchung statt. Denn Ihr Arzt muss für den weiteren Behandlungsverlauf Ihren allgemeinen Gesundheitszustand sowie die anatomischen Besonderheiten der Brust analysieren.

Um eine endgültige Entscheidung für oder gegen eine Brustkorrektur zu treffen, nehmen Sie sich bitte mindestens zwei Wochen Bedenkzeit. Ihnen fallen nach dem Gespräch noch Fragen ein? Wenden Sie sich gerne an unser kompetentes Team – wir nehmen uns ausreichend Zeit für Ihre Anliegen!

Die Kosten einer Brustkorrektur

Eine Brustkorrektur zählt zu den beliebtesten Eingriffen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. Doch obgleich eine Operation wie die Brustvergrößerung für die Spezialisten von Clinic im Centrum Puchenau ganz alltäglich ist, wird der Eingriff für jede Patientin umfangreich und individuell geplant.

Die Kosten einer Brustvergrößerung, Bruststraffung oder Brustverkleinerung setzen sich aus dem Aufwand der Operation, der Anästhesie, den Materialien (Kompressions-BH etc.) sowie der Vor- und Nachsorge zusammen. Im Falle einer Brustvergrößerung mit Implantaten werden die Kosten auch durch die Wahl des Implantates beeinflusst. Kombinations-Eingriffe, zum Beispiel eine Brustvergrößerung, die zusammen mit einer Bruststraffung durchgeführt wird, wirken sich natürlich ebenfalls auf den Preis aus.

Auch wenn wir Ihnen an dieser Stelle keine Pauschalpreise anbieten können, geben wir Ihnen gerne einen Richtwert als Orientierung: Eine Brustkorrektur findet in der Clinic im Centrum Puchenau ab 5.000 € statt. Da wir unsere Patientinnen in jeder Hinsicht der Operation unterstützen möchten, bieten wir Ihnen Ratenzahlungen an. In einem persönlichen Termin klärt Sie Dr. Koller gerne über die Kosten der Behandlung auf und gibt Ihnen Informationen zu der Finanzierung.

Hochwertige Materialien und modernsten Methoden

Eine erschlaffte, hängende Brust ist für viele Frauen nicht nur ein ästhetischer Makel, sondern bisweilen auch eine psychische Belastung. Das Wohlbefinden und die Zufriedenheit mit dem eigenen Körper können durch eine Veränderung der Brüste eingeschränkt sein. Heutzutage muss jedoch keine Frau unter dem Aussehen der Brust leiden. Mit innovativen Methoden der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie wird der Brust ein natürlich straffes und – wenn gewünscht –  voluminöses Erscheinungsbild verliehen.

Da es in der Schönheitsbranche unzählige Anbieter von plastisch-ästhetischen Operationen gibt, ist es nicht leicht, eine seriöse Klinik zu finden. Auch wenn eine Brustkorrektur in der Regel kein medizinisch notwendiger Eingriff ist, handelt es sich um eine ernstzunehmende Operation. Wir empfehlen Ihnen daher, auf medizinische Qualität zu setzen und sich nicht von Schnäppchenpreisen locken zu lassen.

Bei Clinic im Centrum stehen nicht nur Ihre Zufriedenheit mit dem Ergebnis im Fokus, sondern auch die Sicherheit Ihrer Gesundheit sowie Ihr Wohlbefinden vor, während und nach der Behandlung. Um Ihnen ein hohes medizinisches Niveau zu bieten, praktizieren an allen Standorten von Clinic im Centrum Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie, die eine mindestens sechsjährige Zusatzausbildung absolviert haben. Da wir möchten, dass Sie sich rundum wohlfühlen, sind unsere Behandlungsräume modern ausgestattet und zeichnen sich durch eine angenehme Atmosphäre aus. Vereinbaren Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch und besuchen Sie uns in der Clinic im Centrum Puchenau. Wir freuen uns auf Sie!
Kostenlose Terminanfrage

Quickfacts

  • OP-Dauer: ca. 1-2 Stunden
  • Narkose: Vollnarkose
  • Nachbehandlung: Tragen eines speziellen BHs. Keine sportlichen Aktivitäten sowie körperliche Arbeit in den ersten 4-6 Wochen.
  • Aufenthalt: 1 Tag

Weitere Informationen zum Thema Brustkorrektur

Dr. med. Matthias Koller

Dr. med. Matthias Koller

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Vita

Puchenau

Kollerplast Plastisch-Ästhetische Chirurgie (im Schloss Puchenau)

  • Karl-Leitl-Strasse 1
  • 4048  Puchenau bei Linz
  • Österreich
Beratungstermin vereinbaren
Puchenau

Puchenau

Kollerplast Plastisch-Ästhetische Chirurgie (im Schloss Puchenau)

Zum Standort

Impressionen

Neu

in Österreich

An 9 Standorten in Österreich.