Eine schöne, ebenmäßige Haut gilt heutzutage als Zeichen von Jugendlichkeit und einem gesunden Lifestyle. Infolge des Alterungsprozesses lässt sich die Schwerkraft nicht aufhalten: tiefe Falten, Tränensäcke, Schlupflider oder erschlaffte Wangen sind bei Frauen und Männern keine Seltenheit. Die Zellteilung sowie die Produktion von Elastin und Kollagen in der Haut nehmen mit dem Alter ab, wodurch Spannkraft und Festigkeit verloren gehen. Dies stellt in vielen Fällen nicht nur eine Einschränkung für ein ästhetisches Erscheinungsbild dar, sondern kann sich negativ auf das Selbstbewusstsein und die eigene Zufriedenheit auswirken.

Sie leiden unter einer erschlafften Gesichtshaut, die Sie älter aussehen lässt als Sie sind? Dann ist ein Facelift in der Clinic im Centrum Salzburg / Praxisklinik Zeitlosschön eine Überlegung wert, um Ihrer Gesichtshaut Frische und Strahlkraft zu verleihen. Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Birgit Pössl erzielt mit diesem Eingriff ein natürliches Ergebnis, welches Ihre individuellen Gesichtszüge unterstützt. Durch die langjährige Erfahrung unserer Spezialisten in Salzburg und einer umfangreichen Planung der Operation, ermöglicht ein Facelifting eine Verjüngung, die weder künstlich noch starr wirkt.

In der plastischen Chirurgie findet ein Facelift eher bei älteren Patienten Anwendung, da die Durchführung sehr komplex und mit viel Aufwand verbunden ist. Erst wenn neben tiefen Falten auch das Unterhautgewebe und die Muskeln von der Erschlaffung betroffen sind, wird ein SMAS-Lifting durchgeführt. Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch Lösungswege für vereinzelte Faltenbildungen an. Eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, Collagen oder Polymilchsäure wird bei Clinic im Centrum tagtäglich eingesetzt, um unseren Patienten einen frischen Teint zu verleihen. Eine hervorragende Methode ist weitergehend die Faltenbehandlung mit Eigenfett, bei der tiefe Falten aufgefüllt werden können und ein langzeitiges Ergebnis erreicht wird. Die beliebte Botox®-Behandlung wird gegen mimische Falten eingesetzt. Der Wirkstoff Botulinumtoxin A entspannt die faltenauslösenden Gesichtsmuskeln, wodurch sich die oberhalbliegende Haut entspannt.

Auch Wellness darf bei Clinic im Centrum nicht fehlen. Behandlungen mit Peelings oder eine Dermabrasion regenerieren die Haut und erhöhen die Elastizität. Nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem kompetenten Team in Salzburg auf, um in einem persönlichen Beratungsgespräch Informationen zu einem Facelift und Faltenbehandlungen zu erhalten.

Der Weg zu einem Facelift – Das Beratungsgespräch

Die Entscheidung zu einem Facelift sollte nicht überstürzt werden und auf fundierten Informationen beruhen. Um Sie neben Ihrer eigenen Recherche zu unterstützen, bieten wir Ihnen in der Clinic im Centrum Salzburg ein persönliches Beratungsgespräch mit unseren Spezialisten an. Zudem ist der Termin eine gute Gelegenheit, den Chirurgen, seine Assistenten sowie die Behandlungsräume kennenzulernen. Für ein Facelift mit Erfolgsergebnis sollten Sie Ihrem Arzt vertrauen und sich zuvorkommend beraten fühlen.

Innerhalb des Beratungsgespräches werden Sie über die Methoden, den genauen Ablauf, die Anästhesie, die Vor- und Nachsorge, die Kosten sowie die Risiken und Nebenwirkungen aufgeklärt. Durch eine Untersuchung kann Dr. Birgit Pössl Ihren Gesundheitszustand feststellen und Ihnen eine geeignete Technik empfehlen. Eine detaillierte Planung, die die Fettverteilung, die Hautqualität als auch erschlafftes Muskelgewebe einbezieht, ist sehr wichtig.

Als Vorbereitung auf die Beratung empfehlen wir Ihnen, sich Gedanken über die eigene Motivation zu machen. Sie sollten Ihrem behandelnden Arzt schildern können, welche Veränderungen Sie sich durch ein Facelift wünschen. Nach dem Beratungsgespräch nehmen Sie sich bitte einige Tage oder Wochen Zeit, um alle relevanten Inhalte des Facelifts zu überdenken und eine Entscheidung zu treffen.

Die Möglichkeiten und Methoden eines Facelifts

Sie wünschen sich einen faltenfreien, frischen Teint, der Sie natürlich jugendlich aussehen lässt? Dann kann ein Facelift in der Clinic im Centrum Salzburg die Lösung sein. Durch innovative Methoden, wie dem Minilifting, dem MACS-Lift und dem SMAS-Lift können einzelne gewünschte Gesichtspartien gestrafft werden. Das Deep Face Composite Facelift involviert das gesamte Gesicht und falls sinnvoll auch den Hals. Da ein Facelift ein mehrstündiger, aufwändiger Eingriff ist, muss der Behandlungsablauf detailliert geplant werden. In einer Untersuchung wird Ihr Arzt eine Analyse Ihrer Hautqualität, vorhandenen Falten sowie dem Fett- und Muskelgewebe durchführen. Während der Behandlung bei Dr. Birgit Pössl können Sie sich in sicheren Händen fühlen. Durch Ihre langjährige Erfahrung, der Teilnahme an internationalen Weiterbildungen sowie ihrem präzisen, medizinisches Geschick ist sie eine Spezialistin auf dem Gebiet der Gesichtsstraffung. Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Termin, um Ihre Möglichkeiten eines Facelifts oder einer Faltenbehandlung zu erfahren.

Bei Clinic im Centrum steht die Ausstrahlung Ihres Charakters im Vordergrund, weshalb wir Sie individuell behandeln und nur wirklich sinnvolle Eingriffe durchführen. Ein Facelifting sowie auch Faltenbehandlungen erzielen ein natürliches Ergebnis, welches die Strahlkraft Ihres Gesichts unterstützt. Bei vielen Patienten führt schon ein alleiniges Lift der Wangenpartie oder der Augenbrauen zu einem verjüngten Effekt.

Mit einem Facelift wird ein nahezu dauerhafter Effekt erzielt. Die Haltbarkeit liegt zwischen zehn und 15 Jahren. Die Operationszeit beträgt zwischen zwei und sechs Stunden, die unter Vollnarkose oder einer lokal Anästhesie mit Dämmerschlaf verlaufen. Die gesamte Behandlung findet in modern ausgestatteten Behandlungsräumen unter dem Einsatz hochwertiger Geräte statt.

Das Deep Face Composite Facelift

Unsere Fachärzte stimmen ein Facelift immer auf die gesundheitlichen Voraussetzungen sowie die Vorstellungen des Patienten ab. Aus diesem Grund können wir Ihnen nur einen allgemeinen Überblick zu dem Eingriff geben. Das klassische Facelifting ist das Deep Face Composite Facelift, bei dem nicht nur überschüssige Haut, sondern auch ein Teil der Bindegewebsschicht (SMAS) entfernt wird. Um die SMAS von den Muskeln bis zu den Nasolabialfalten anzuheben und zu liften, wird ein Hautschnitt von den Schläfen, entlang der Vorderseite des Ohrs bis zum Haaransatz geführt. Nun kann der Überschuss an Haut und der Bindegewebsschicht entnommen werden. Um möglichst narbensparend zu operieren, vernäht der Chirurg die Wunde mit einer spezifischen, sehr feinen Nahttechnik.

Das DCFL gehört zu den komplexen Operationen, die einen sehr hohen Anspruch an den Chirurgen stellen. Aus diesem Grund empfehlen wir eine gesamte Gesichtsstraffung eher älteren Patienten, bei denen die Spuren des Alterungsprozesses deutlich erkennbar sind. In einer persönlichen Beratung informieren unsere Spezialisten Sie gerne über ein alternatives Minilifting, ein nichtoperatives Facelift und Faltenunterspritzungen.

Das Mini-Facelift

Sie leiden unter herabgesunkenen Wangen, tiefen Falten oder erschlafften Augenlidern? Bei vielen Frauen und Männern muss nicht gleich ein gesamtes Facelift eingesetzt werden, um das Aussehen zu verjüngen. Ein Mini-Facelift, ein MACS-Lift, ein SMAS-Lifting oder auch eine Augenlidstraffung sind bei Clinic im Centrum sichererprobte Methoden, die Ihr Gesicht strahlen lassen. Besonders für Patienten mit einer guten Hautqualität und durchaus glatten Stirn- und Kinnbereichen eignet sich ein Minilifting. Bei dieser Operation werden lediglich die Wangen gestrafft, indem hier überschüssige Haut und Bindegewebe entfernt werden. Für diese Methode sprechen der geringe OP-Aufwand, der Verzicht auf die Vollnarkose und folgend die verminderten Risiken für mögliche Komplikationen.

Schlupflider oder Tränensäcke lassen Ihren Blick müde und ausgelaugt erscheinen? Sie empfinden Ihre erschlafften Lider als störend und wünschen sich eine Verbesserung? Dann kann eine Augenlidstraffung genau das Richtige für Sie sein, um mehr Lebensqualität und Wohlbefinden zu gewinnen. Ob eine Unterlidstraffung, eine Oberlidstraffung oder ein Augenbrauenlift – eine Augenlidstraffung in der Clinic im Centrum Salzburg lässt Ihren Blick strahlen. Unser freundliches Team stellt Ihnen gerne persönlich die verschiedenen Behandlungsmethoden einer Augenlidkorrektur und die Kombinationen mit einem Facelift vor.

Das Lipolifting

Nasolabialfalten, Stirnfalten oder eingefallene Wangen lassen Sie älter aussehen als Sie sind? Sie wünschen sich eine dauerhafte Gesichtsstraffung, aber sind einer Operation abgeneigt? Das Lipolifting ist ein nichtoperatives Facelifting, mit dem ein sofortiger, langanhaltender Effekt erzielt wird. Ein schöner Nebeneffekt der Behandlung: ein paar lästige Fettdepots verschwinden.

Bevor die Unterspritzung beginnt, wird an geeigneter Körperstelle eine Fettabsaugung durchgeführt. Die gewonnen Fettzellen werden zentrifugiert und gereinigt, damit aus Ihnen ein Gel aus Eigenfetttropfen hergestellt werden kann. Da das Füllmaterial aus dem eigenen Körper stammt, sind Unverträglichkeiten und Allergien so gut wie ausgeschlossen. Die Injektion kann in beliebigen Gesichtspartien vorgenommen werden. Die Stirn, Wangen oder auch das Kinn werden so durch einen kurzen, risikoarmen Eingriff aufgefüllt und gestrafft. Da die Fettzellen in den folgenden Wochen mit dem umgebenden Gewebe verwachsen, hält Ihr frischer Teint langzeitigt. Leichte Schwellungen und Blutergüssen nach dem Lipolifting regenerieren sich selbstständig. Erkundigen Sie sich gerne in einer persönlichen Beratung über Ihre Möglichkeiten einer Gesichtsstraffung.

Das Fadenlift mit Aptosfäden

Sie interessieren sich für ein Facelift ohne Skalpell, aber sind von der Fettabsaugung eines Lipoliftings abgeschreckt? Das Fadenlift mit Aptosfäden ist eine hervorragende Methode, um ein natürliches Facelifting ganz ohne Operation durchzuführen. Auf eine risikoarme Weise kann so nicht nur die eigene Ausstrahlung sondern auch das Wohlbefinden und die Zufriedenheit mit dem eignen Körper verbessert werden.

Die Aptosfäden werden nach einer spezifischen Linienführung tief unter die Haut gezogen. An den Fadenenden befinden sich kleine Haken, die sich in dem Unterhautfettgewebe festsetzen. Das Lift erfolgt indem die Fäden unter leichter Spannung abgeschnitten werden. Die Behandlung benötigt lediglich eine lokale Betäubung, sodass Sie unmittelbar nach dem Fadenlift wieder gesellschaftsfähig sind. Das Ergebnis ist komplett narbenfrei und wirkt weder künstlich noch starr. Neben leichten Blutergüssen, sollten keine Nebenwirkungen auftreten. Aber nicht nur die deutlich geringeren Risiken sprechen für das Fadenlift, auch die günstigeren Kosten im Vergleich zu einem Facelift sind von Vorteil.

Eine Unterspritzung mit Eigenfett oder Plasma-Gel ist die perfekte Kombination zu einem Fadenlift, um herabgesunkenen Fett- und Muskelgewebe neue Spannkraft zu verleihen. Unser kompetentes Team in Salzburg stellt Ihnen nähere Informationen über ein Facelift mit und ohne OP zur Verfügung. Wir nehmen uns ausreichend Zeit für Ihre Fragen.

Risiken und mögliche Komplikationen

Sie stehen vor der Entscheidung zu einem Facelift, aber sind beunruhigt um Ihre Sicherheit? Bei Clinic im Centrum erfährt Ihre Gesundheit höchste Priorität. In Salzburg sowie all unseren anderen Standorten wird ein Facelift für jeden Patienten individuell geplant. Unsere Spezialisten raten Ihnen ausschließlich zu sinnvollen Eingriffen, die auch mit Ihrer Gesundheit vereinbar sind. Durch ein strenges Qualitätsmanagement sowie langerfahrene Fachärzte findet ein Facelift in hoher medizinischer Qualität statt. Obgleich die Risiken bei jeder Operation so gering wie nur möglich gehalten werden, sollten Sie trotzdem über mögliche Komplikationen informiert sein.

Wird ein Facelift unter Vollnarkose durchgeführt, so könnten nach der Behandlung Kreislaufprobleme oder Übelkeit auftreten. Allgemeinen Risiken wie Wundheilungsstörungen, Infektionen oder auch Blutungen treten bei einer vorschriftsgerechten Vor- und Nachsorge selten auf.

Zu den lokalen Begleiterscheinungen zählen in den ersten Tagen Taubheitsgefühle, leichte Schwellungen sowie Blutergüsse. Diese Symptome sind völlig normale und regenerieren sich selbstständig in den ersten Wochen nach dem Facelifting.

Da ein Facelift nicht ohne Hautschnitt auskommt, können sich im Nachhinein vergrößerte Narben bilden. Diese werden auch Keloide genannt und lassen sich mit modernen Laserbehandlungen in kurzer Zeit korrigieren. In sehr seltenen Fällen können Gesichtsnerven verletzt werden, die mikrochirurgisch behandelt werden müssen. Jeder Patient verfügt über eine eigene Lebensweise sowie genetische Veranlagung. Demnach wird Sie Ihr Arzt detailliert über Ihre spezifischen Risiken und Komplikationen eines Facelifts aufklären.

Wie viel kostet ein Facelift?

Facelift ist nicht gleich Facelift - Die plastische Chirurgie zeigt diverse Methoden einer Gesichtsstraffung auf. In der Clinic im Centrum werden Sie demnach ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen behandelt, sodass sich die Kosten aus Ihrem persönlichen OP-Aufwand erschließen.

Neben der gewählten Technik, spielen kombinierte Eingriffe, die Anästhesie, ein eventueller Klinikaufenthalt sowie die die Nachsorge eine entscheidende Rolle. Nach einer Untersuchung als auch ausführlicher Besprechung wird Ihnen Dr. Birgit Pössl einen Kostenvoranschlag erstellen. Bei vorherigen Fragen können Sie gerne telefonisch, online oder persönlich Kontakt zu uns aufnehmen.

Faltenfrei in hochwertiger Qualität

Der Alterungsprozess lässt Ihre Gesichtshaut erschlaffen? Sie ziehen ein Facelift in Betracht, aber stehen nun vor der Qual der Wahl eine seriöse Klinik zu finden? Bei Clinic im Centrum versprechen wir Ihnen einen Eingriff mit Erfolgsergebnis, bei dem die Sicherheit Ihrer Gesundheit im Vordergrund steht. Die Behandlungen werden lediglich von langerfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie durchgeführt, die eine sechsjährige Zusatzausbildung durchlaufen haben. Der Einsatz von international anerkannten Methoden unter der Verwendung von hochwertigen Materialien führender Hersteller ergänzt unser strenges Qualitätsmanagement.

Von der ersten Beratung bis zur abgeschlossenen Nachsorge werden Sie kompetent und zuvorkommend von unseren Spezialisten behandelt. Treten Sie gerne mit uns in Kontakt, um das Team der Clinic im Centrum Salzburg kennenzulernen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kostenlose Terminanfrage

Quickfacts

  • OP-Dauer: 3-5 Stunden
  • Narkose: Vollnarkose, Dämmerschlaf
  • Nachbehandlung: Nach der OP wird für mindestens 2 Tage ein Watteverband angelegt. Je nach Heilungsverfahren kann anschließend ein weiterer Verband erforderlich sein. Fäden werden nach 12-14 Tagen entfernt.
  • Gesellschaftsfähig: Nach ca. 1 Woche
  • Aufenthalt: Ambulant

Weitere Informationen zum Thema Facelift

Dr. med. Birgit Pössl

Dr. med. Birgit Pössl

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Vita

Salzburg

Dr. Birgit Pössl zeitlosschön

  • Alter Markt 1
  • 5020  Salzburg
  • Österreich
Beratungstermin vereinbaren
Salzburg

Salzburg

Dr. Birgit Pössl zeitlosschön

Zum Standort

Impressionen

Neu

in Österreich

An 9 Standorten in Österreich.