Unterlidstraffung in Salzburg

Mit unserem Blick begegnen wir täglich zahlreichen Menschen. Dabei möchten wir ein offenes, freundliches und aufmerksames Gesicht zeigen. Doch Tränensäcke, schlaffe Unterlider oder hängende Oberlider können diesen Eindruck schnell zunichtemachen und lassen uns müde, desinteressiert oder krank aussehen lassen. Die Ästhetische Chirurgie kann hier helfen. Mit einer Unterlidstraffung, wie Dr. Birgit Pössl, Fachärztin für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie im Clinic im Centrum Salzburg / Praxis Zeitlosschön sie anbietet, werden überschüssige Haut und Tränensäcke entfernt. Das Ergebnis sind offene Augen und ein klarer Blick.

Lassen Sie Tränensäcke ganz einfach entfernen

Bei dem risikoarmen Eingriff, der auch als Blepharoplastik des Unterlides bekannt ist, wird mittels einer kleinen chirurgischen Operation das Unterlid gestrafft, indem überschüssige Haut und das mit Lymphflüssigkeit gefüllte Fettgewebe unter dem Auge entfernt oder in die Tränenrinne verlagert werden. Dadurch werden bei der Unterlidstraffung vorgewölbte Unterlider geglättet. In unserer Praxis in Salzburg ist die Lidstraffung eine gängige Behandlung. Dr. Birgit Pössl behandelt Patienten mit Tränensäcken seit vielen Jahren. Die Durchführung einer Lidstraffung beherrscht sie sicher und kompetent. Sollten Sie Fragen zu einer Unterlidstraffung, Oberlidstraffung oder dem Entfernen von Tränensäcken haben, wenden Sie sich an unsere Expertin.

Schöne Augen für ein strahlendes Gesicht

Die Plastische und Ästhetische Chirurgie macht es sich zur Aufgabe, Schönheitsfehler wie Tränensäcke zu entfernen und für optisches Wohlbefinden und ein strahlendes Ergebnis zu sorgen. Mit einer Unterlidstraffung frischen Sie Ihren Blick langanhaltend auf und kommen mit einem minimalen Eingriff ganz auf Ihre Kosten. Denn nur wenige Tage nach der Operation ist von der Behandlung nichts mehr zu sehen. „Wir erzielen ein schönes Ergebnis und die Narben einer Unterlidstraffung verheilen in der Regel sehr gut“, so Dr. Birgit Pössl, Fachärztin in Salzburg. „Die Patienten können nach der ambulanten Operation, die meist keine Stunde dauert, direkt nach Hause. Üblich ist eine örtliche Betäubung, es kann aber auf Wunsch des Patienten auch ein Dämmerzustand während der Behandlung eingeleitet werden.“ Für eine Unterlidstraffung ist regulär nur ein Eingriff nötig.

Fragen zu Ihrer Lidstraffung       

Bei den qualifizierten Fachärzten des Premiumanbieters Clinic im Centrum sind Sie gut beraten. Nehmen Sie Kontakt auf zu unserer Ordination in Salzburg und stellen Sie Ihre Fragen zu einer ästhetischen Behandlung Ihrer Augen. Die Spezialisten vor Ort informieren Sie gern über individuelle Möglichkeiten und Kosten Ihrer Lidstraffung. Auch eine Oberlidstraffung als Ergänzung zu Ihrer Unterlidstraffung ist möglich und wird Ihnen in einem Erstgespräch gerne näher erläutert.

Quickfacts

  • OP-Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Narkose: Örtliche Betäubung, Dämmerschlaf oder Vollnarkose
  • Nachbehandlung: Die Fäden werden nach ca. 4-7 Tagen entfernt
  • Gesellschaftsfähig: Nach ca. 8-10 Tagen
  • Aufenthalt: In der Regel ambulant, bei gleichzeitiger Behandlung von Ober- und Unterlid eine Nacht.

Weitere Informationen zum Thema Unterlidstraffung

Foto Dr. Pössl

Dr. med. Birgit Pössl

Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Vita

Salzburg

Dr. Birgit Pössl zeitlosschön

  • Alter Markt 1
  • 5020  Salzburg
  • Österreich
Beratungstermin vereinbaren
Salzburg

Salzburg

Dr. Birgit Pössl zeitlosschön

Zum Standort

Impressionen

Neu

in Österreich

An 9 Standorten in Österreich.