Wangenstraffung

für ein jugendliches Lächeln

Sie befinden sich hier:

Das Wangenlift kommt für Personen infrage, die unter Erschlaffungen im Bereich von Wangen und Kinn leiden. Diese haben Hängebäckchen, abgesunkene Mundwinkel und oftmals auch ein Doppelkinn zufolge. Der Gesichtsausdruck wirkt marionettenhaft, und viele erkennen sich kaum wieder, wenn sie ihr Spiegelbild mit Fotos aus jüngeren Jahren vergleichen.

Um ein gutes und vor allem auch natürliches Ergebnis beim Wangenlift zu erzielen, sollte nicht einfach nur oberflächlich die Haut gestrafft werden. Beim Wangenlift wird daher auch die Muskel- und Bindegewebsschicht der Haut gestrafft und Falten entfernt. Zugleich wird Fettgewebe, das aus der Umgebung des Jochbogens abgesunken ist, verlagert und repositioniert.

Das Wangenlift wird über einen kurzen Schnitt am Haaransatz bis zur vorderen Kante der Ohrmuschel auf Höhe der Schläfen vorgenommen. Der behandelnde Arzt präpariert Haut und Unterhautfettgewebe ab, hebt die darunter liegenden anatomischen Gesichtsstrukturen mit speziellen Nähten an und fixiert sie anschließend. Hautüberschüsse werden zudem entfernt. Kleinere Fältchen bleiben im Übrigen bestehen, um die Lebendigkeit des Gesichtsausdrucks zu erhalten.

Ist ein Doppelkinn vorhanden, so kann auch dieses erfolgreich im Zuge des Wangenlifts beseitigt werden. Dazu ist vielfach lediglich eine kleine Fettabsaugung nötig. Bei stärkeren Erschlaffungen und Hautüberschüssen – einem so genannten Truthahnhals – kann der Hals auch chirurgisch mitgestrafft werden.

Das Wangenlift ist insgesamt ein unkomplizierter Eingriff, der in erfahrenen Händen zudem risikoarm ist. Es wird in örtlicher Betäubung und Dämmerschlaf, seltener in Vollnarkose durchgeführt. Ein Klinikaufenthalt ist zumeist nicht notwendig, allerdings können die Patienten auf Wunsch eine Nacht in der Klinik verbringen.

Das Ergebnis ist bereits nach etwa einer Woche schon teilweise sichtbar: Das Wangenlift erzielt ein frisches, erholtes Aussehen mit deutlich volleren Wangen. Zwar dauert es mehrere Wochen, bis die Schwellungen vollständig abgeklungen sind. Dennoch sind die Patienten von Clinic im Centrum vom Resultat meist begeistert.

Beratungsgespräch zur Wangenstraffung

Wenn auch Sie der Ansicht sind, dass Ihre untere Gesichtshälfte eine kleine Renovierung nötig hat, dann freuen wir uns, wenn Sie mit unseren Experten Kontakt aufnehmen. Alle Ärzte von Clinic im Centrum sind erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit der entsprechenden sechsjährigen Zusatzausbildung. Sie gewährleisten Ihnen ästhetische Ergebnisse auf höchstem medizinischem Niveau sowie maximale Patientensicherheit.

Clinic im Centrum Österreich – Garantiert auch in Ihrer Nähe

Neu

in Österreich

An 9 Standorten in Österreich.