Fettabsaugung

Speckröllchen waren gestern!

Sie befinden sich hier:

Die Fettabsaugung zählt sowohl bei Frauen als auch bei Männern zu den beliebtesten Eingriffen aus dem Fachbereich Plastische und Ästhetische Chirurgie. Die Leistung wird an sämtlichen Clinic im Centrum-Standorten angeboten und von den dort praktizierenden Fachärzten regelmäßig durchgeführt.

Für die Fettabsaugung stehen uns heutzutage mehrere innovative Methoden zur Verfügung. Sie gelten als sicher und sind langjährig erprobt. Jede hat spezifische Vorteile, sodass Patienten sehr individuell und zielgerichtet behandelt werden können. So gibt es die klassische Tumeszenz-Methode, mit der sehr schonende Absaugungen durchgeführt werden können, die Wasserstrahl-assistierte Liposuktion, die sich für die Entfernung großer Mengen Fett und Lipödem-Patienten sehr gut eignet, sowie die Vibrations- und die Laserlipolyse, die einen zusätzlichen hautstraffenden Effekt erzeugen und besonders geeignet für Patienten mit einer etwas schlechteren Hautqualität sind.

Die Fettabsaugung wird bei Clinic im Centrum von erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie vorgenommen. Dies ist sehr wichtig, damit die Fettabsaugung komplikationsfrei verläuft und letztlich ein schönes, dellenfreies Ergebnis erzeugt. Auch die Patienten selbst können viel dafür tun, dass die Fettabsaugung ein wunschgemäßes Resultat erzielt. So sollten sie sich exakt an die ärztlichen Nachsorge-Vorschriften halten, regelmäßig ihre Kompressionswäsche tragen und zuverlässig sämtliche Kontrolltermine in ihrer Clinic im Centrum vor Ort wahrnehmen.

Eine Fettabsaugung kann heutzutage an fast allen Körperstellen durchgeführt werden – beispielsweise an Bauch, Po, Oberschenkeln, Brust, Oberarmen, Waden, Rücken und Kinn. Das Ziel ist dabei die Entfernung lokalisierter Fettpölsterchen und eine feine Modellierung der Silhouette.

Auch wenn es sehr praktisch wäre – die Fettabsaugung ist leider kein Mittel zur allgemeinen Gewichtsreduktion. Ganz im Gegenteil: Wer sich für eine Fettabsaugung interessiert, sollte im Idealfall Normalgewicht haben und dieses auch halten können. Größere Gewichtsschwankungen nach einer Fettabsaugung können das Ergebnis des Eingriffs beeinträchtigen.

Die Fettabsaugung wird im Regelfall ambulant und in örtlicher Betäubung durchgeführt. Vollnarkose oder Spinalanästhesie gelten inzwischen als veraltet. Auf Wunsch können Sie sich während der Fettabsaugung in einen entspannten Dämmerschlaf versetzen lassen. Anschließend sollten Sie von einer Person Ihres Vertrauens aus der Ordination abgeholt und noch 24 Stunden zuhause betreut werden.

Kostenlose Terminanfrage

Quickfacts

  • OP-Dauer: 1-4 Stunden, je nach Regionen
  • Narkose: Vollnarkose oder Dämmerschlaf mit örtlicher Betäubung
  • Nachbehandlung: 3-6 Wochen Tragen eines Kompressionsmieders
  • Aufenthalt: Gegebenenfalls ambulant durchführbar, max. jedoch 1 Tag

Beratungsgespräch zur Fettabsaugung

Den Wunsch-Standort für Ihre persönliche Fettabsaugung können Sie aus unserer Standortliste auswählen. Hier finden Sie zudem sämtliche Kontakt-Daten wie Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine unverbindliche Beratung bei uns melden und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

Clinic im Centrum Österreich – Garantiert auch in Ihrer Nähe

Neu

in Österreich

An 9 Standorten in Österreich.